ShapeShapenoun_858497_ccShapeGroupfacebookGroup 7flowerSlice 1googleGroup 22Group 13messge1GroupodooOval 13 Copy 2Oval 13aGroup 23rocketShapeGroup 35Page 1twitteryogi

KOMPLIZIERTE GESCHÄFTSPROZESSE: DIE UNERKANNTE INNOVATIONS-BREMSE

In einer Wertschöpfungskette läuft kein Prozess für sich alleine, sondern ist abhängig von Dutzenden, manchmal Hunderten anderen. Diese Abhängigkeiten sind oft so komplex, dass das Ändern kleiner Teilprozesse große Auswirkungen – und oft Nebenwirkungen – haben kann. So wird das, was ein schlankes, wendiges Unternehmen eigentlich ermöglichen soll, schnell zur Innovationsbremse, auch wenn es „nur“ darum geht, bestehende Prozesse an aktuelle Realitäten anzupassen. (Die Schnellschusstaktik, „mal eben schnell“ einen Parallelprozess aufzusetzen, kann kurzfristig helfen. Dann wünschen wir viel Erfolg dabei, ihn später mit Gezappel und Geschrei in die Prozesslandschaft zu integrieren.) Komplexität kann man managen; schwierig wird es, wenn die Prozesslandschaft zu kompliziert wird: Hier noch eine Sonderlocke, und da noch einen manuellen Workaround, und schon verliert man den Überblick. Zusätzlich führt „Waste,“ also Nacharbeiten, unproduktive Rüst- oder Liegezeiten etc. zu zusätzlicher, oft schwer zu planender Kompliziertheit.

Die größere Schwester der Komplexität und Kompliziertheit ist die Fehleranfälligkeit. Am anfälligsten sind vor allem Medienbrüche, also z. B. die Stellen im Prozess, an denen er von der digitalen in die analoge Welt übergeht. Und dort sind – ohne böse Absicht – Menschen die größten Schwachstelle. Wie oft schon kam eine Lieferkette ins Stocken, weil Formular 78-F beim Kunden vergessen wurde? Wie häufig fehlen wichtige Informationen, weil jemand aus vermeintlich besserem Wissen einen Teilprozess übersprungen hat?

Digitale Transformation bedeutet auch, uns von Computern so helfen zu lassen, dass wir weniger wissen müssen. Wenn sehr komplexe digitale Prozesse also reibungslos laufen sollen, dann dürfen sie – im Ablauf – vom Menschen gar nicht mehr komplett durchschaut werden können. Das geht jedoch nur, wenn wir uns auf die korrekte Ausführung jederzeit verlassen können. Es ist wie mit Ihrer Projektplanungssoftware: Alle Meilensteine im Kopf zu behalten muss gar nicht möglich sein, weil Projektsoftware inzwischen sicher und zuverlässig genug ist, alle Beteiligten rechtzeitig an Deadlines zu erinnern und ggf. eigenständig umzuplanen.

ALLGEMEINE MODELLE, SPEZIELLE IMPLEMENTIERUNG

In der Prozess-Planung muss der Mensch natürlich (noch) die Oberhand haben. Intelligent Process Automation hilft, und es ist nicht schwer, Prozesse mit Software-Unterstützung zu modellieren und optimieren. Wirklich spürbar werden Probleme oft erst bei der Implementierung der Prozesse im Unternehmen: ERP-Software ist (gezwungenermaßen) so allgemein wie möglich gehalten. Der Implementierungs-Aufwand ist also umso größer, je spezieller Ihr Prozess ist.

Aber natürlich wollen Sie sehr spezielle, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Prozesse, um die Konkurrenz zu schlagen, nicht wahr? Also müssen Sie sich das ERP so anpassen – oder von Beratern für viel Geld anpassen lassen –, dass es Ihre Anforderungen erfüllt. Wir glauben nicht, dass das eine langfristig kluge Strategie ist.

DIGITALE TRANSFORMATION MIT MEDIASAPIENS

Wir bieten Ihnen individuelle und agile Lösungen, mit denen wir zunächst einen Ihrer wichtigsten Prozesse voll digital abbilden. Mit „voll digital“ meinen wir natürlich 100 und nicht etwa nur 99 Prozent. Und sobald dieser Prozess läuft und allen Tests standhält, nehmen wir uns den nächsten vor, und dann den nächsten.

  • Individualsoftware z. B. auf Basis von Microservices passt sich agil in Ihre Systeme ein und hilft bei der schrittweisen und kostengünstigen digitalen Transformation Ihres Unternehmens.
  • Smart Contracts stellen sicher, dass Prozesse auch dann verlässlich laufen, wenn sie die Unternehmensgrenze überschreiten, und nicht manipuliert oder umgangen werden können.
  • Unsere Web-Apps oder Smartphone-Apps sind Frontends für Ihre Prozesse mit einem so guten User-Interface, dass sie Ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten gern benutzen.

Digitale Transformation soll Ihr Geschäft und Leben leichter machen. Wir helfen Ihnen dabei.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich dem Einsatz von Cookies einverstanden. Informationen zu Cookies.