ShapeShapenoun_858497_ccShapeGroupfacebookGroup 7flowerSlice 1googleGroup 22Group 13messge1GroupodooOval 13 Copy 2Oval 13aGroup 23rocketShapeGroup 35Page 1twitteryogi

Blockchain & Smart Contracts - Was bedeuten diese Begriffe?

Eine Blockchain bindet errechnete Datensätze aneinander und bildet somit eine digitale Kette. Die Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen (Hashes) sowie wichtiger Daten, werden als Blöcke bezeichnet. Diese werden mithilfe eines kryptischen Verfahrens erstellt und es entsteht eine Art Buchführung. Da jeder neu generierte Blocksatz mit dem vorherigen verknüpft wird, kann diese Technologie als wasserdicht bezeichnet werden. Hacker und andere Kriminelle können diesen Sicherheitsstandard nicht umgehen, denn die Prüfsumme der miteinander vernetzten Blöcke macht dies unmöglich. Diese dezentrale Technologie kann von jedem Unternehmen profitabel genutzt werden.

Ethereum ist ein gutes Beispiel: Es handelt sich um eine bewährte Blockchain, welche in ihrem System Smart Contracts anbietet. Um mit dieser Distributed-Ledger-Technologie (DLT) nun z. B. Geld überweisen zu können, wird die hauseigene Währung Ether (Kryptowährung) genutzt. Viele Betriebe nutzen diese Grundidee bereits seit Jahren und finanzieren einen Großteil ihres Unternehmens mithilfe von Initial Coin Offerings (ICO). Man kann mit Hilfe von Smart Contracts und dazugehöriger Blockchains also eine eigene, unabhängige Währung erschaffen und zum Beispiel Anteile der eigenen Firma in Form hauseigener Token verkaufen.

Unterschiede zwischen cleveren und klassischen Verträgen

  • Smart Contract
  • Automatische Transaktion
  • Überweisung in Echtzeit
  • Treuhänder wird nicht benötigt
  • Kosten sind niedrig
  • Digitale Signatur ausreichend
  • Normaler Vertrag
  • Manuelle Transaktion
  • Überweisung in 1-3 Tagen
  • Treuhänder muss anwesend sein
  • Kosten sind hoch
  • Unterschrift per Hand benötigt

Die Vorteile von Smart Contracts liegen klar auf der Hand

Smartphones und Smartwatches haben es vorgemacht: Sie haben uns dank vieler nützlicher Apps, Gadgets und Funktionen das Leben erleichtert. Ähnlich verhält es sich mit Smart Contracts, welche in naher Zukunft alle traditionellen Verträge ablösen werden. Bei diesen intelligenten Verträgen handelt es sich im Grunde genommen um verbesserte Verträge, welche Vertragsabschlüsse in Echtzeit ermöglichen und das bei höchstem Sicherheitsanspruch.

Unabhängigkeit

Mit Smart Contracts gehen Sie den direkten Weg und verzichten auf Dritte. Ein Anwalt oder traditionelle Instanzen werden somit nahezu ausgeschlossen. Dennoch werden Smart Contracts anerkannt und lassen sich im nachhinein nicht mehr ändern. Der Programmcode muss daher verständlicherweise besonders gründlich überprüft werden, ehe dieser in Kraft tritt.

Verteilter Ansatz

Beim zentralen Ansatz fungiert die Bank als Intermediär und vermittelt zwischen den jeweiligen Parteien. Damit dies möglich ist muss der zentralen Instanz absolut vertraut werden, da immerhin das eigene Vermögen davon abhängt. Banken sind jedoch leider immer mit einem gewissen Kredit- und Liquiditätsrisiko behaftet. Zudem könnten Hacker sich Zugriff auf Ihre Daten verschaffen, wenn der Intermediär unvorsichtig agiert. Beim verteilten Ansatz entfallen derartige Risiken, denn eine zentrale Fehlerquelle ist nicht mehr vorhanden. Die Gründe sind eine offene Führung der digitalen Kontobücher, Ausfallsicherheit und eine bilaterale Abwicklung der Transaktionen. Die Blockchain ersetzt also den Vermittler vollständig.

Dezentraler Code

Beim dezentralen Codieren werden Restriktionen auf ein Minimum gesetzt, sodass Sie allein mit Ihrem Vertragspartner über signifikante Funktionen und Aufgaben Ihrer Geschäftsidee entscheiden können. Übrigens: Dezentrale Codes stellen selbst die besten Entwickler vor eine schwere Aufgabe, sodass häufig Fehler gemacht werden. Auf diesem neuen und komplexen Gebiet können unsere kompetenten Fachleute mangelhafte Blockchains jedoch schnell erkennen und problemlos berichtigen. Immerhin haben wir uns auf genau diese Programmierumgebung spezialisiert und setzen uns täglich mit der Distributed-Ledger-Technologie auseinander.

Selbstständige Funktionsweise

Eine Smart Contract Blockchain schließt jeden Vorgang automatisiert ab, sodass Sie als Unternehmer nichts betätigen oder bestätigen müssen. Anders als bei den üblichen Geldwährungen, können Kryptowährungen nämlich via Blockchain Technologie ohne Zutun Dritter (Bankangestellte, etc.) sicher transferiert werden. Achtung: Sollte Ihr Smart Contract Code Fehler in der Programmierung aufweisen, könnten Hacker Zahlungen umleiten und Ihnen somit große Probleme bereiten. Sparen Sie also nicht am falschen Ende und lassen Sie vorsichtshalber Profis eine Smart Contract Prüfung durchführen.

Vertragssicherheit

Smart Contracts sind besonders sicher, da sie nicht manipulierbar sind und sich selbst ausführen. Zusätzlich werden jeweilige Vorgänge für alle Beteiligten transparent, nachvollziehbar und vor allem dezentral aufgeführt. Bei einer richtigen Programmierung sind schadhafte Eingriffe von Cyberkriminellen also nicht möglich, obwohl Vorgänge auch ohne Wartung voll automatisiert ablaufen. Nur der Besitzer und ausgewählte Beteiligte haben Zugriff auf den persönlichen Schlüssel eines Smart Contracts und die damit verbundenen Verfügungsrechte.

Disintermediation

Mit Smart Contracts sparen Sie nicht nur viel Zeit, sondern auch eine Menge Geld. Notare, Spezialisten, Gutachter und Anwälte, aber vor allem auch Banken, brauchen Sie für Ihre digitalen Verträge nicht mehr. Dementsprechend agieren Sie in einer weniger feindseligen Umgebung und sind abmahnsicherer, sofern sich Ihr Business im Rahmen des Gesetzes bewegt. Außerdem kann nicht nur ein Unternehmer, sondern auch der Endverbraucher von einem Geschäft profitieren, wenn Smart Contracts zum Einsatz kommen. Bei einem Abschluss von z. B. Versicherungs- oder Bankverträgen, werden nämlich keine Arbeitskräfte mehr benötigt und der Aufwand wird somit minimiert.

Sofortige Ausführung

In der Finanzwelt ist die Blockchain bereits vollständig etabliert: Mittels Token werden Vorgänge von Zahlungen direkt ausgelöst. Während bei z. B. einer größeren Banküberweisung der Bankkaufmann einen Zahlungsein- oder Zahlungsausgang manuell bestätigen muss und als Mittelinstanz fungiert, funktioniert eine Blockchain-Abwicklung ganz ohne Vermittler oder Wartezeiten und ist auch am Wochenende sowie Feiertagen möglich. Wer bereits mit Kryptowährungen bezahlt- oder gehandelt hat weiß nämlich, wie schnell und unkompliziert eine Transaktion verläuft. Da die Überweisung digitaler Währungen von Wallet A direkt auf Wallet B erfolgt, können selbst größere Summen nahezu in Echtzeit transferiert werden. Der Smart Contract der dabei zwischen beiden Parteien geschlossen wird, sollte daher absolut fehlerfrei programmiert werden.

Transparenz

In signifikante Elemente einer jeden Transaktion die z. B. über einen Ethereum Smart Contract abgewickelt wurde, kann von Dritten eingesehen werden. Diese Eigenschaft schafft Vertrauen und wirkt sich daher besonders auf Kunden wie auch seriöse Unternehmer gleichermaßen positiv aus. Ein weiteres gutes Smart Contract Beispiel wäre der gesteigerte Profit in der Musikindustrie: Mit dermaßen entschlüsselt transparenten Bezahlmodalitäten können sehr viele Anteilseigner automatisiert, mit viel weniger Aufwand und vor allem gleichzeitig entlohnt werden.

Unsere Dienstleistungen!

  • Statische Code-Analyse

    Statische Code-Analyse

    Wir überprüfen Ihren Quelltext auf Schwachstellen und wenden dabei das falsifizierende Verfahren an, sodass arithmetische Fehler, Lecks im Speicher, String-Überfläufe usw. von uns erkannt werden können. Somit inspizieren wir ihre Software bereits vor der Ausführung formal und entdecken jede Ungereimtheit, damit es zu keinem Sicherheitsrisiko kommen kann. Das Testverfahren erfolgt je nach Bedarf manuell und/oder mithilfe eines Programms.

  • Entwicklung mit Solidity

    Entwicklung mit Solidity

    Die Solidity Programmiersprache ermöglicht es uns, Ihren Smart Contract für die Ethereum-Blockchain-Plattform an Ihr Geschäftsmodell anzupassen. Wir schreiben Ihren Smart Contract also komplett mit Solidity und kümmern uns um alle wichtigen Aufgaben: Wir entwerfen ein ansprechendes Design, setzen uns mit den technischen Anforderungen auseinander und entwickeln den Vertrag ganz nach Ihren Wünschen. Selbstverständlich können wir auch Ihren bestehenden Vertrag untersuchen und alle Smart Contract Fehler beheben.

  • Rundum-Prüfung

    Rundum-Prüfung

    Unser erfahrenes Team überprüft Ihren Smart Contract nicht nur auf Fehler im Quellcode, sondern auch auf logische Vor- und Nachteile des Konzepts. Unsere Experten arbeiten stets mit aktuellen sowie ausgeklügelten Whitepapers, welche uns eine äußerst gründliche Vorgehensweise ermöglichen. Somit können wir Einsparpotenziale als auch Problemlösungen schnell erkennen und verhelfen Ihnen dazu, mit Ihrem Smart Contract ansprechende Kundenkontakte zu generieren.

  • Manuelle Kontrolle der Prüfergebnisse

    Manuelle Kontrolle der Prüfergebnisse

    Wir überprüfen jeden Solidity Code mit namhaften Programmen, wie zum Beispiel SmartCheck, Mythril, Oyente oder Securify. Somit können wir Sicherheitslücken schließen und unter anderem Reentrancy-Fehler beheben. Da Programmierwerkzeug Zweckmäßigkeiten logischer Zusammenhänge leider nicht erkennen kann, beheben wir jeden gefundenen Fehler oder Hinweis auf Unstimmigkeiten anschließend manuell.

  • Beratung

    Beratung

    Wir beraten Sie unverbindlich und erklären Ihnen zunächst, wie wir Ihre Anforderungen möglichst professionell umsetzen würden. Dabei machen wir uns im nächsten Schritt Notizen und analysieren bei Auftragsbestätigung Ihre Bedürfnisse. Nach Beendigung des Projektes können wir Sie gerne weiterhin betreuen und Ihre Blockchain-Verträge pflegen und weiterentwickeln.

  • Technische Unterstützung

    Technische Unterstützung

    Wir unterstützen Sie in allen technischen Angelegenheiten und erleichtern Ihnen den Weg im Internet Fuß zu fassen. Um Ihre ersten Schritte im realen Netz bestmöglich zu gestalten, können wir Ihr Projekt vorerst im Testnet einer Prüfungsphase unterziehen. Hierbei handelt es sich um einen Testlauf, welcher bisher noch nicht dagewesene Probleme aufdecken soll, damit es in der echten Beta Phase nicht zu Komplikationen kommen wird.

  • Entwicklung von Applikationen

    Entwicklung von Applikationen

    Wir unterstützen Ihr Projekt von A bis Z und liefern Ihnen alles, was Sie für Ihr erfolgreiches Business benötigen. Neben dem Einbinden von Schnittstellen, aufsetzen des Smart Contracts und anderen Problemlösungen, kümmern wir uns auch gerne um den Aufbau Ihrer Webseiten-Plattform und entwickeln Ihre eigene Wallet Applikation.

  • Software-Prüfung

    Software-Prüfung

    Wir arbeiten mit selbst entwickelten Programmen für statische Code-Analyse, welche auf alle gängigen Programmiersprachen angewandt werden können und haben viele Jahre Erfahrung in der Überprüfung von Quell- sowie Binärcodes. Somit sind wir in der Lage mobile Apps, proprietäre Software, Webanwendungen und Skripte bestmöglich zu programmieren und zu untersuchen.

  • Lösungen für Firmenkunden

    Lösungen für Firmenkunden

    Ganz gleich ob es sich um ein B2C oder B2B Projekt handelt: Wir bieten all unseren Kunden individuelle Lösungsvorschläge und kümmern uns um alles Notwendige. Dabei begleiten wir Ihre Kommunikationsaktivitäten, gestalten signifikante Prozesse mit und kümmern uns um Reporting sowie Optimierung, als auch Einbindung von Smart Contracts in Ihre bestehenden Geschäftsprozesse.

  • Verifizierung durch Signatur

    Verifizierung durch Signatur

    Alle Arbeiten die von uns verrichtet wurden, erhalten einen öffentlichen, digitalen Stempel. Diesen können Sie gerne optional in Ihr Projekt, bzw. auf Ihrer Seite mit einbinden. Wir bemühen uns stetig beste Leistungen zu erbringen und möchten es auf diesem Wege ausdrücken. Ihr Erfolg ist schließlich auch der unsere.

Statische Code-Analyse

Statische Code-Analyse

Wir überprüfen Ihren Quelltext auf Schwachstellen und wenden dabei das falsifizierende Verfahren an, sodass arithmetische Fehler, Lecks im Speicher, String-Überfläufe usw. von uns erkannt werden können. Somit inspizieren wir ihre Software bereits vor der Ausführung formal und entdecken jede Ungereimtheit, damit es zu keinem Sicherheitsrisiko kommen kann. Das Testverfahren erfolgt je nach Bedarf manuell und/oder mithilfe eines Programms.

Entwicklung mit Solidity

Entwicklung mit Solidity

Die Solidity Programmiersprache ermöglicht es uns, Ihren Smart Contract für die Ethereum-Blockchain-Plattform an Ihr Geschäftsmodell anzupassen. Wir schreiben Ihren Smart Contract also komplett mit Solidity und kümmern uns um alle wichtigen Aufgaben: Wir entwerfen ein ansprechendes Design, setzen uns mit den technischen Anforderungen auseinander und entwickeln den Vertrag ganz nach Ihren Wünschen. Selbstverständlich können wir auch Ihren bestehenden Vertrag untersuchen und alle Smart Contract Fehler beheben.

Rundum-Prüfung

Rundum-Prüfung

Unser erfahrenes Team überprüft Ihren Smart Contract nicht nur auf Fehler im Quellcode, sondern auch auf logische Vor- und Nachteile des Konzepts. Unsere Experten arbeiten stets mit aktuellen sowie ausgeklügelten Whitepapers, welche uns eine äußerst gründliche Vorgehensweise ermöglichen. Somit können wir Einsparpotenziale als auch Problemlösungen schnell erkennen und verhelfen Ihnen dazu, mit Ihrem Smart Contract ansprechende Kundenkontakte zu generieren.

Manuelle Kontrolle der Prüfergebnisse

Manuelle Kontrolle der Prüfergebnisse

Wir überprüfen jeden Solidity Code mit namhaften Programmen, wie zum Beispiel SmartCheck, Mythril, Oyente oder Securify. Somit können wir Sicherheitslücken schließen und unter anderem Reentrancy-Fehler beheben. Da Programmierwerkzeug Zweckmäßigkeiten logischer Zusammenhänge leider nicht erkennen kann, beheben wir jeden gefundenen Fehler oder Hinweis auf Unstimmigkeiten anschließend manuell.

Beratung

Beratung

Wir beraten Sie unverbindlich und erklären Ihnen zunächst, wie wir Ihre Anforderungen möglichst professionell umsetzen würden. Dabei machen wir uns im nächsten Schritt Notizen und analysieren bei Auftragsbestätigung Ihre Bedürfnisse. Nach Beendigung des Projektes können wir Sie gerne weiterhin betreuen und Ihre Blockchain-Verträge pflegen und weiterentwickeln.

Technische Unterstützung

Technische Unterstützung

Wir unterstützen Sie in allen technischen Angelegenheiten und erleichtern Ihnen den Weg im Internet Fuß zu fassen. Um Ihre ersten Schritte im realen Netz bestmöglich zu gestalten, können wir Ihr Projekt vorerst im Testnet einer Prüfungsphase unterziehen. Hierbei handelt es sich um einen Testlauf, welcher bisher noch nicht dagewesene Probleme aufdecken soll, damit es in der echten Beta Phase nicht zu Komplikationen kommen wird.

Entwicklung von Applikationen

Entwicklung von Applikationen

Wir unterstützen Ihr Projekt von A bis Z und liefern Ihnen alles, was Sie für Ihr erfolgreiches Business benötigen. Neben dem Einbinden von Schnittstellen, aufsetzen des Smart Contracts und anderen Problemlösungen, kümmern wir uns auch gerne um den Aufbau Ihrer Webseiten-Plattform und entwickeln Ihre eigene Wallet Applikation.

Software-Prüfung

Software-Prüfung

Wir arbeiten mit selbst entwickelten Programmen für statische Code-Analyse, welche auf alle gängigen Programmiersprachen angewandt werden können und haben viele Jahre Erfahrung in der Überprüfung von Quell- sowie Binärcodes. Somit sind wir in der Lage mobile Apps, proprietäre Software, Webanwendungen und Skripte bestmöglich zu programmieren und zu untersuchen.

Lösungen für Firmenkunden

Lösungen für Firmenkunden

Ganz gleich ob es sich um ein B2C oder B2B Projekt handelt: Wir bieten all unseren Kunden individuelle Lösungsvorschläge und kümmern uns um alles Notwendige. Dabei begleiten wir Ihre Kommunikationsaktivitäten, gestalten signifikante Prozesse mit und kümmern uns um Reporting sowie Optimierung, als auch Einbindung von Smart Contracts in Ihre bestehenden Geschäftsprozesse.

Verifizierung durch Signatur

Verifizierung durch Signatur

Alle Arbeiten die von uns verrichtet wurden, erhalten einen öffentlichen, digitalen Stempel. Diesen können Sie gerne optional in Ihr Projekt, bzw. auf Ihrer Seite mit einbinden. Wir bemühen uns stetig beste Leistungen zu erbringen und möchten es auf diesem Wege ausdrücken. Ihr Erfolg ist schließlich auch der unsere.

Smart Contracts und Ihre Verwendungsmöglichkeiten

  • Management

    Wesentliche Aspekte im Management wie der Vertrieb, die Organisation, sowie die Leitung Ihres Unternehmens, können mit einem durchdachten Smart Contract weitestgehend automatisiert und verbessert werden.

  • Wahlen

    Bei wichtigen Wahlen müssen Wähler anonym bleiben. Diese Voraussetzung erfüllt eine Blockchain. Ein Smart Contract kann daher sehr gut als E-Voting Protokoll genutzt werden. Eine vertrauenswürdige Autorität wird nämlich überflüssig, denn diese Rolle übernimmt bereits die DLT.

  • Transaktionen

    Die Blockchain-Technologie ist eine überaus sichere Methode, selbst größere Geldbeträge zu transferieren. Online Shops, Automaten-Services und App Shops profitieren durch schnellere Überweisungen und niedrige Transaktionskosten.

  • Rechtswissenschaften

    E-Law Plattformen werden immer beliebter, denn Rechtsfragen können somit viel schneller und ohne zeitaufwändige Termine beantwortet werden. Ein E-Law Smart Contract hat außerdem den großen Vorteil, dass Sie wichtige Bedingungen für eine Zusammenarbeit mit Ihrem Anwalt festlegen können.

  • Rechnungswesen

    Geld- und Leistungsströme können mit einer Smart Contract Blockchain erfasst, überwacht und verdichtet werden. Sonderbilanzen, Lageberichte, das Inventar, die Buchführung usw. werden mithilfe eines gut programmierten Smart Contracts nahezu automatisiert.

  • Logistik

    Die Organisation von Transport, Lagerung, Umschlag, Kommission, Sortierung, Verpackung und Verteilung von Gütern kostet sehr viel Zeit und Geld. Mithilfe eines ausgeklügelten Smart Contracts können viele Prozesse der Logistik automatisiert werden.

  • Immobilien

    Der Vermietungsprozess oder Hauskauf ist oftmals mit einigem Papieraufwand verbunden. Verwaltung, Verpachtung und Finanzierung von Räumlichkeiten können mittels Blockchain-Technologie, bzw. einem aufgesetzten Smart Contract, jedoch weitestgehend automatisiert werden.

So prüfen wir Ihren Smart Contract

  • 1

    Fragen Sie unverbindlich an

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Unsere kompetenten Berater werden Ihnen all Ihre Fragen beantworten und Ihnen verfügbare Termine nennen.

  • 2

    Eingrenzung der Aufgaben

    Senden Sie uns Ihren bestehenden Smart Contract zu, den wir überprüfen oder neu schreiben sollen. In einem offiziellen Gespräch mit unseren Entwicklern, besprechen wir alle technischen Aufgaben und Details.

  • 3

    Offizieller Vertragsschluss

    Nachdem alle Aufgaben klar definiert wurden, können wir verbindlich mit der Ausführung beginnen. Der Preis wird je nach Aufgabe und dem damit verbundenen Arbeitsaufwand berechnet. Alle Details werden vertraglich festgehalten.

  • 4

    Ausführung der Aufgabe

    Wir liefern in Teilschritten und informieren Sie über behobene Fehler. In offiziellen Reporten listen wir stets alles übersichtlich auf. Somit können Sie immer die Kontrolle behalten und jeden Arbeitsschritt nachvollziehen.

  • 5

    Fertigstellung und Reflexion

    Nach mehreren Testläufen Ihres fehlerfreien Smart Contracts senden wir Ihnen diesen zu. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, nehmen wir solange Änderungen vor bis alles stimmig ist.

Welche Sicherheitslücken werden von uns überprüft?

Eintrittsinvarianz
Zeitstempel
Gaslimit und Loops
DoS mit Blockgaslimit
DoS mit (unerwartetem) Throw
Gasless senden
Transfer leitet alles Gas weiter
Abhängigkeit der Bestellungen von Transaktionen
Verwendung von tx.origin
Ausnahmefehler
Gleichheit
Byte-Array
ERC20-API-Verstoß
Schädliche Bibliotheken
Compiler-Version nicht behoben
Redundante Fallback-Funktion
Senden statt Übertragen
Verstoß gegen den Style Guide
Ungeprüfter externer Anruf
Ungeprüfte Mathematik
Unsichere Typ-Inferenz
Implizite Sichtbarkeitsstufe